Titel

Bildunterschrift

- die Online-Ermutigungsserie -

für SchülerInnen, Eltern, Großeltern, ErzieherInnen, LehrerInnen und alle,
die mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben - und alle, die einmal Kind waren ...

Aktuelles

von Christine Warcup

Ermutigung und Stärkung für Lehrerinnen

Kostenloser 4-wöchiger Online-Kurs für Lehrerinnen!

Wie du bewusst zentriert und in deiner Kraft bleibst

Und hier das angekündigte Video dazu auf Youtube: https://youtu.be/7dQSnWaKJxY

Wie viele von euch wissen, habe ich selbst 20 Jahre lang unterrichtet.

Jetzt ist die Zeit gekommen, meine Erfahrungen weiterzugeben und all die wundervollen engagierten Lehrerinnen zu ermutigen und zu unterstützen, damit sie mehr und mehr die Kraft haben, zu sich und ihrer Wahrnehmung zu stehen und nicht mehr Gefahr laufen, auszubrennen.
 
Hier ist der Link für die Anmeldung für diesen Online-Kurs, der vom 2. bis 29. August stattfinden wird. (Anmeldeschluss ist der 31. Juli um Mitternacht.)
 
Bitte gebt diese Information, bzw. den Link weiter an alle Lehrerinnen, die ihr kennt, oder an Menschen, die Lehrerinnen kennen ... https://forms.gle/rALuTPkgQUhNsyTB7

Weiter...

von Christine Warcup

Ermutigungs-Serie "Bildung im Wandel"

Im Frühjahr 2019 fand der Online-Kongress Bildung im Wandel statt.
Immer wieder wurden wir gefragt, ob wir Links zu einzelnen Videos rausgeben könnten.
Deshalb haben wir uns entschieden, alle Videos des Kongresses hier auf dieser Seite zu veröffentlichen.
Wir wünschen viel Spaß, viele Erkenntnisse und im besten Fall Heilung auf tiefen Ebenen des Seins. ;-)

Weiter...

Videos

von ChristineWarcup(!) (Kommentare: 0)

Video 26 Tomas Langhorst: „Frei sich bilden“ – Erfahrungen mit dem freien UniExperiment und selbstbestimmtem Lernen

Tomas Langhorst hat sich vor Jahren auf den Weg gemacht, seinen eigenen Ausbildungsweg zu gehen und dabei seinen Neigungen, seinem Interesse und seinen Impulsen zu folgen.
Er berichtet in diesem Interview sehr anregend von seinen vielfältigen Erfahrungen und Erkenntnissen auf diesem Weg und seinen Erfahrungen mit dem Freien UniExperiment.

Zum Video:

Weiter...

von ChristineWarcup(!) (Kommentare: 0)

Video 27: Margarete Hentze (Künstlerin und Filmemacherin): Lernen im projektorientierten Tun (mit und ohne Schule)

Margarete ist früh ermutigt worden, ihren eigenen Weg zu gehen. Sie hat nach der Schule erst eine Lehre gemacht und dann studiert. So war es für sie folgerichtig, Künstlerin zu werden, immer mit dem Vertrauen, dass das, was sie für eine neue Idee, ein neues Projekt braucht, an Wissen und Fertigkeiten zu ihr kommen würden.

Als sie mit selbstbestimmter Bildung im Rahmen einer Schulgründung für eine Sudbüry-Schule in Berührung kam, entstand der Wunsch, einen Dokumentarfilm über selbstbestimmte Bildung zu drehen.

Zum Video:

Weiter...

von ChristineWarcup(!) (Kommentare: 0)

Video 28: Margarete Hentze: Wie funktioniert eine Sudbury-Schule? Ausschnitte aus dem Film „Freistunde“

Margarete Hentze gibt in diesem kurzen Video einen Einblick in ihren Dokumentarfilm "Freistunde", in dem u.a. an Beispielen erklärt wird, wie Dinge in einer demokratischen Schule nach dem Sudbury-Modell gehandhabt werden.

Dazu gibt der Film Anregungen, wie demokratische Elemente auch in unseren Regelschulen gelebt werden können und gelebt werden, konkret am Beispiel des "Klassenrats", der unter anderem das Miteinander der Schüler sehr positiv verändert.

Zum Video:

Weiter...

von ChristineWarcup(!) (Kommentare: 0)

Video 29 Andreas Tchorsch (Betriebsrat): Der Wandel in der Wirtschaft – vom Tun auf Anweisung zum aktiven Mitwirken

Andreas Tchorsch erzählt von seinem zunächst eher vorgezeichneten Ausbildungsweg mit Abitur und Wirschaftsstudium, der ihn dann aber zur Tätigkeit als Betriebsrat gebracht hat.

Andreas überrascht immer wieder mit seiner umfassenden, offenen Sicht der Dinge, seiner positiven Wahrnehmung junger Berufseinsteiger und seiner Grundhaltung - auch in Bezug auf Bildung.

Zum Video:

Weiter...

von ChristineWarcup(!) (Kommentare: 0)

Video 30: Prof. Dr. Dr. Gregor Lang-Wojtasik: Wir haben doch viel erkannt. Warum tun wir nichts?

Prof. Dr. Dr. Gregor Lang-Wojtasik hat sich in vielfältger Weise mit dem Bildungsthema beschäftigt und hat dabei auch immer wieder über den Tellerrand geschaut und sich auch aus anderen Kulturen Anregungen geholt.

Dabei bewegt ihn u.a. die Frage, warum wir so wenig tatkräftig verändern, wenn es doch so viele Beispiele gelingender Bildung gibt.

Zum Video:

Weiter...

Videos