Video 38: Christine Warcup singt das Lied: Lehrer dieses Landes (Text unter dem Video)

von ChristineWarcup(!) (Kommentare: 0)

Liedtext: Lehrer dieses Landes

Lehrer dieses Landes, Lehrer dieser Welt.
Lasst euch nicht verheizen auch nicht für sich’res Geld.
Folgt auch eurem Herzen, nicht nur dem Verstand.
Folgt dem, was ihr in euch spürt, sonst seid ihr ausgebrannt.

Folgt dem Ruf des Herzens, habt den Mut zu euch zu stehen,
euch nicht nur zu übergehen. Erkennt euch selber an. ...
Ihr wisst doch, was ihr leistet, dann haltet euch daran.

Lehrer dieses Landes, Lehrer dieser Welt.
Lasst euch nicht beirren, ihr wisst, wie’s sich verhält.
Folgt auch eurem Herzen, nicht nur dem Verstand.
Folgt dem, was ihr in euch spürt, es ist euch doch bekannt. 

Ihr wisst, was man euch abverlangt, ihr wisst, was es bedeutet,
vor einer Klasse zu bestehen, sich selbst nicht zu verlieren, ...
die Kinder einzeln wahrzunehmen, einzeln auch zu fördern,
und sie zu ermutigen, sich selbst zu akzeptieren. 

Euch ist es klar, dass man den Menschen nicht bewerten kann
mit Noten und mit Zahlen. Ihr leidet so oft Qualen,
wenn ihr bewerten müsst, wohlwissend, dass das Unsinn ist.
Ihr wisst, dass es „die Norm“ nicht gibt, der ihr entsprechen müsst.

Lehrer dieses Landes, Eltern dieser Welt.
Lasst euch nicht beirren, ihr wisst doch, was ihr fühlt.
Folgt doch eurem Herzen, nicht nur dem Verstand.
Folgt dem, was ihr in euch spürt, ihr habt es doch erkannt.  

Dann habt doch endlich auch den Mut, es offen auszusprechen,
und Regeln, die euch nicht behagen, ganz bewusst zu brechen.
Wenn ihr dem, was ihr spürt, nicht wirklich Rechnung tragt,
wird euer Körper rebellieren, auch wenn’s euch nicht behagt. ...
So habt den Mut, steht zu euch selbst, verleugnet euch nicht länger.
Legt eure Opferrolle ab, übernehmt Verantwortung für euch und eure Taten.  

Lehrer dieses Landes, Eltern dieser Welt.
Lasst euch nicht beirren, ihr wisst, was wirklich zählt.
Folgt doch eurem Herzen, nicht nur dem Verstand.
Folgt dem, was ihr in euch tragt, vereint Kopf, Herz und Hand.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 6.